Basteibrücke in die Sächsische Schweiz

Webseiten mit solidem Fundament

Mach es gleich richtig: SEO onpage inklusive

Die schnell hingestellte Website sieht schick aus, schneidet aber nicht gut im Google Ranking ab? Wir machen für Sie eine kostenfreie Erstanalyse, woran das liegt.

 

Schöpfen Sie das Potential Ihrer Website aus

"Außen hui, innen pfui"

Einige Webseiten sind wie Gebrauchtwagen: Der Lack glänzt und das Auto macht von außen einen guten Eindruck. Wenn man aber die Motorhaube öffnet oder den Wagen auf die Hebebühne nimmt, stellt sich schnell heraus, ob man lange Freude damit haben wird.

Ähnlich verhält es sich beim Auftritt im Internet. Jeder von uns hat als Laie angefangen. Erst mit der Erfahrung kann man beurteilen, ob die Website nicht nur hübsch aussieht, sondern auch ihre Ziele erfüllt.

Dabei wollen wir eine hübsche Website nicht schlecht reden. Vielmehr möchten wir Sie für das Potential sensibilisieren, dass sich noch aktivieren lässt.

negatives Beispiel einer nicht optimierten Webseite

Wie sichtbar ist Ihre Webseite?

Sichern Sie sich unseren kostenfreien Erstcheck.

Erfahren Sie, wie wir Ihre Website beurteilen und welches Optimierungs-Potenzial wir sehen.

Jetzt kostenfreien Erstcheck sichern

Gutes besser machen: Holen Sie das Beste aus Ihrem Webauftritt heraus

Der Wettbewerb um ein gutes Ranking bei Google ist ein beinhartes Geschäft. Das „gewusst wie“ ist wichtig und man muss dieses Wissen mit Fleiß und im Detail anwenden. So ergibt sich in der Summe eine deutlich wahrnehmbare Verbesserung.

Die Arbeit an den einzelnen Baustellen ist einfach zu verstehen und umzusetzen. Man muss es halt nur anpacken.

Ein weiterer Vorteil: Die Qualität einer Website kann objektiv beurteilt werden. Experten sehen viele Aspekte aufgrund ihrer Erfahrung bereits mit dem bloßen Auge. Man kann einen Webauftritt aber auch objektiv von einer Software beurteilen lassen.

Tipp: Einer unserer Favoriten hierfür ist Google Lighthouse. Diese Software beurteilt die Leistungsfähigkeit einer Webseite wie zum Beispiel die Geschwindigkeit, die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und die Zugänglichkeit.  

Mit unserem kostenfreien Erstcheck zeigen wir Ihnen, wo verborgenes Potential Ihrer Website schlummert.

Warum sind Performance und Suchmaschinenoptimierung so wichtig?

Diese Aspekte bilden die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Webauftrittes. Bei SEO gibt es einen Begriff namens „organische Suchergebnisse“. Damit meint man Suchergebnisse, die Google auch ohne bezahlte Anzeigen wie Google Ads anzeigt. Wenn Google Ihre Website als besonders hilfreich für eine bestimmte Suchanfrage beurteilt, wird die Suchmaschine Ihre Website in den Suchergebnissen weiter vorn einsortieren. Sie erhalten auf diese Weise mit ein wenig Aufwand einen Vorteil gegenüber Ihrer Konkurrenz. Google verlangt nicht einmal Geld für dieses Mehr an Sichtbarkeit im Internet. Das ist wirklich ein gutes Angebot!

Ein weiteres Argument für die Suchmaschinenoptimierung: Auch bei Google Ads wird die Qualität der Website mit berücksichtigt. Schließlich hat Google einen guten Ruf zu verlieren. Auch die bezahlten Klicks einer Google Ads Kampagne sollen möglichst auf eine Website führen, die besonders anwenderfreundlich und informativ ist.

Wie erkennen Sie Verbesserungs-Potential bei Ihrer Website?

Dieses Potential können wir gemeinsam mit einem Erstcheck ermitteln für

Ein Tool wie Google Lighthouse zeigt neutral und nachvollziehbar Verbesserungspotential auf. Vielleicht haben Sie selbst bereits mit bestimmten Suchbegriffen gegoogelt und Ihre Website erscheint Ihnen zu weit hinten in den Suchergebnissen. Möglicherweise ist der Text zu kurz oder nicht übersichtlich strukturiert oder eingebaute Keywords fehlen. Als Folge kommen weniger Besucher auf Ihre Website und Sie erhalten weniger Kontakte oder Bestellungen.

Wir machen einen kostenfreien Erstcheck und besprechen die Ergebnisse mit Ihnen. Sie gehen damit keinerlei Verpflichtungen ein.

Ganz konkret: Was lässt sich verbessern? Eine Checkliste

Die Grafik der Website ist prima und die Texte berücksichtigen bereits die wichtigsten SEO Regeln? Trotzdem können Defizite bestehen:

Webdesign: Google überprüft Elemente, die dem Besucher nicht ins Auge fallen. Trotz attraktiv wirkender Website können beim Blick unter die Motorhaube einige Ampeln auf Rot stehen. Die erreichten Kennzahlen fließen in die Platzierung bei den Suchergebnissen ein. 

Typische Fehler:

  • Bilder werden in maximaler Auflösung geladen, obwohl die Website die Bilder einer deutlich geringeren Auflösung darstellt. Das kostet unnötige Lade- und Rechenzeit.
  • Horizontales Scrollen ist auf der Website notwendig. Durch diese ungewöhnliche Führung ist der Besucher möglicherweise überfordert, weil er an das senkrechte Scrollen gewöhnt ist.
  • Der Webauftritt sollte für Smartphones optimiert werden. Google hat die Bedeutung des „mobile first“ verdeutlicht.
  • Fertigbaukästen haben den Nachteil, dass sie ggf. später geringere Flexibilität in der Optimierung des SEO zulassen.
  • Schnell zusammengebaute Template-Vorlagen wurden nicht durch den Programmierer optimiert.
  • Lange Ladezeiten können durch den Standort des Servers in Übersee entstehen.
  • Defekte interne und externe links machen einen ungepflegten Eindruck auf den Besucher.

Fazit: Die Bewertungen durch Google sollten einmal betrachtet werden. Das ist der erste Schritt, um das verborgene Potential einer Website auszuschöpfen.

Onpage SEO bedeutet: Suchmaschinenoptimierung auf der eigenen Website. Das Gegenteil dazu stellt offpage SEO dar. Das ist Suchmaschinenoptimierung, die sich auf Aktionen außerhalb Ihrer Website bezieht. Ein Beispiel für offpage SEO ist ein link von außen, der auf ihre Website verweist. Dieser verdiente link kann als Qualitätsmerkmal für Ihre Website gewertet werden.

Onpage SEO ist aus zwei Gründe so bedeutsam: Sie haben die Kontrolle über Ihre Website – im Gegensatz zum offpage SEO. Der zweite Grund ist die Vielfalt an kleinen und größeren Maßnahmen, die man auf der eigenen Website vornehmen kann.

So machen wir Websites besser

Zwei Voraussetzungen: Wir haben uns über viele Jahre in der Praxis das Wissen angeeignet, wie die Suchmaschine tickt. Zum zweiten nimmt FIZ soft mit TYPO3 und Google Entwickler Tools das richtige Werkzeug in die Hand.

Eine Website ist wie ein Blatt Papier. Der Besucher sieht nur eine Seite des Blattes, sprich die Oberfläche der Website. Google schaut zusätzlich aber auch auf die andere Seite des Blattes wie z.B. die Metainformationen und beurteilt, ob die Website die Google Kriterien erfüllt.

Wir von FIZ soft machen das so wie Google und so wie der Nutzer. Wir betrachten Ihre Webseite von beiden Seiten des Blattes. Eine neu gestaltete Website beginnt deshalb idealerweise mit Analyse & Konzeption.

Bestehende Websites brauchen bei einer Ausschöpfung des Potentials nicht komplett neu gemacht werden. Oft ist bereits Gutes vorhanden, das wir bewahren.

Tipp: Je nachdem, aus welchem Bereich die Person kommt, die die Website entscheidend geprägt hat, wird die Website einen anderen Schwerpunkt haben. Jemand mit grafischer Ausbildung ist besonders gut darin, Inhalte zu visualisieren. Ein Texter vermag Aussagen auf den Punkt zu bringen.

Wenn Sie uns zu einer bestehenden Website oder nach einem Relaunch hinzuholen, analysieren und beraten wir zuerst. Dann bauen wir auf dem Bestehenden auf. Wir ergänzen die Suchmaschinenoptimierung. Wir schauen uns die Struktur des Webauftrittes an und betrachten, ob sich die Website für den Besucher komfortabel bedienen lässt. Kommt der Besucher schnell an das vorgesehene Ziel? Wie ist der Klickpfad dorthin? Kann man das verbessern?

Nachdem die Verbesserungen hinsichtlich SEO auf Ihrer Website ergänzt wurden, lassen wir Sie nicht mit Ihrer Website allein. Wir übernehmen auf Wunsch das Monitoring. Aufgrund dieser Beobachtung lässt sich meist eine weitere Feinabstimmung vornehmen. Eine einfache Möglichkeit ist z.B., unter News einen neuen Artikel zu platzieren. So erkennt Google, dass an dieser Website gearbeitet wird.

DEHOGA Sachsen e.V.

leistungsstarkes Informationsportal

Die Situation: Im Frühjahr 2020 verhundertfachte sich situationsbedingt der Aufruf der Homepage. Deshalb wurde die Website auf ein leistungsfähigeres System umgeschrieben.

Vorteil: Im Rahmen der Migration auf TYPO3 wurde der Auftritt beibehalten. So braucht sich der  Besucher nicht umzugewöhnen. Im Hintergrund wurde die Website für Bewertungskriterien der Suchmaschine optimiert. Und leistet nun Service in Sterne-Qualität.

zur Webseite

Nutzen Sie unseren kostenfreien Erstcheck

Eine Website online zu haben, ist noch keine Garantie dafür, dass Sie im Internet auch gesehen werden.

Sie haben als Firmeninhaber, Entscheider oder Selbstständiger eine Website, aber die Erwartungen erfüllen sich nicht und die Besucher bleiben aus? Dies kann viele Ursachen haben.

Mit einem kostenfreien Erstcheck analysieren wir mögliche Ursachen und geben Tipps für die Optimierung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unser kostenfreier Erstcheck zeitlich und im Umfang begrenzt ist - dafür ist dieser aber kostenfrei und ohne Risiko für Sie.

Holen Sie sich jetzt den kostenfreien Erstcheck für Ihre Webseite von uns.

Deutlich mehr Zeit können wir uns im Rahmen unseres Angebots Analyse & Konzeption zu einem fairen Preis nehmen.