Glossar Webdesign

Fachbegriffe zu Webseiten und Webdesign verständlich erklärt

Die wichtigsten Begriffe rund um besseres Webdesign und Webseiten

 

Glossar Webdesign

Google Lighthouse

Ein kostenfreies Tool, um die Qualität von Websites zu messen und das Ranking zu verbessern.
Synonyme: Lighthouse Analyse

Was ist Google Lighthouse?

Kurze Erklärung

Google Lighthouse ist ein Tool für die Analyse von Webseiten und Web-Apps mit dynamischen Inhalten.

Das Tool Google Lighthouse kann in Verbindung mit dem Browser Google Chrome und Chrome Extensions genutzt werden. In der Menüleiste des Browsers erscheint dann ein Icon mit einem Leuchtturm. Mit einem Klick auf dieses Icon startet das Tool und misst die Performance der aufgerufenen Website. Die Ergebnisse werden farblich und in Prozent dargestellt zu Leistung, Zugänglichkeit und SEO.

Google Lighthouse bietet auf Basis des durchgeführten Audits hilfreiche Hinweise an. Beispielsweise werden unter dem Abschnitt „Ladezeit“ die Bilder angezeigt, die die Seite verlangsamen.

Zurück

weitere Fachbegriffe im Webdesign, die Sie auch interessieren könnten...

Suchmaschinenindex
Ein Verzeichnis bzw. Inventar, den Suchmaschinen für vorhandene Webseiten und deren Inhalte anlegen
Community
Gemeinschaft von TYPO3 Entwicklern, die sich gegenseitig unterstützen
Cumulative Layout Shift
Stabilität des Layouts einer Webseite bei Intaktionen eines Nutzers oder bei Laden der Webseite selbst.
Customer Journey
Der Weg, den ein interessierter Kunde beschreitet. Im Webdesign wird darunter der Pfad des Besuchers auf einer Website verstanden.
organische Suchergebnisse
Suchergebnisse, die auf natürlichem Weg ohne bezahlte Google Ads von der Suchmaschine angezeigt werden.

Erstcheck Webseite