Permission Marketing mit sendinblue

Vorteile und Bedeutung von Permission Marketing mit sendinblue im Rahmen einer online-Strategie mit Beispielen für den Einsatz

Permission Marketing datenschutzkonform gestalten

Sendinblue: alle Sales- und Marketing-Tools auf einer Plattform

Direct Mail über Newsletter als günstiges Element der online-Strategie: Mit Opt-in zur user permission. Wir gestalten professionell Ihren Newsletter.

 

Potentielle Kunden mit einem Newsletter auf dem Laufenden zu halten und sich als Unternehmen wieder in Erinnerung zu bringen, ist eine feine Sache. Die klassische Software für den E-Mail-Versand stößt dabei jedoch schnell an ihre Grenzen. Sie ist eher für einzelne E-Mails konzipiert und bietet nicht die Unterstützung für den datenschutzkonformen Umgang. Hier kommt sendinblue ins Spiel. 

Wir informieren über Vorteile und Bedeutung von Permission Marketing mit Sendinblue im Rahmen einer online-Strategie und nennen Ihnen Beispiele für den Einsatz.

Was ist Permission Marketing?

Beim Permission Marketing holen Sie sich von einer Person die ausdrückliche Erlaubnis (=Permission), dass Sie diese Person zukünftig kontaktieren dürfen. Dieses Zustimmungsverfahren wird als Opt-in bezeichnet.

Der Kontakt kann stattfinden über E-Mail, SMS oder Telefon. Wir beschäftigen uns hier mit der Kontaktaufnahme per E-Mail, z.B. für den Versand und Empfang von Newslettern.

Tipp: Wenn die Erlaubnis für eine zukünftige Kontaktaufnahme eingeholt wird, können zusätzlich als freiwillige Antwort Themen vorgegeben werden, zu denen die Person die Erlaubnis für die Kontaktaufnahme erteilt. Auf diese Weise erhalten Sie von Beginn an Hinweise, welche Bereiche für den Empfänger von Interesse sind.

Sortiert werden die Kästchen zum Ankreuzen oft nach den Produktbereichen, die sich im Sortiment des Unternehmens befinden. Über das aktuelle Sortiment hinaus bestehen noch weitere Möglichkeiten wie Sales, Neuheiten, News zum Unternehmen oder Jobs.

Was ist Sendinblue?

Sendinblue ist ein digitales All-in-One Toolkit für Ihren Erfolg. Es fördert das Wachstum, den Verkauf und die Kundenkommunikation mit starken Funktionen für Marketing und Sales. Versorgen Sie Ihren potenziellen Kunden mit der perfekten Nachricht zur richtigen Zeit und am richtigen Ort.

Darüber hinaus liefert Sendinblue einige Funktionen für das Marketing-Monitoring wie Erfolgskontrolle. Die Ergebnisse werden grafisch in Echtzeit aufbereitet. Sendinblue bietet ein detailliertes Öffnungs- und Klickraten-Tracking in Echtzeit: Verfolgen Sie die Performance Ihrer Kampagnen zu jeder Zeit an jedem Ort.

Sendinblue trägt zur Adressbereinigung bei. Wer bereits einmal ein Direct Mail per E-Mail verschickt und sich die Mühe gemacht hat, die Adressen nachzupflegen, weiß, welcher Aufwand dahinter steht.

Das kostenlose Paket von Sendinblue läuft unbegrenzt und auch ohne Ablaufdatum. Das in der kostenfreien Version enthaltene tägliche Versandlimit von max. 300 E-Mails ist für Freelancer und kleinere Unternehmen meist ein annehmbarer Kompromiss.

Ein grundsätzliches Problem für den Newsletter-Versand kann im Postfach des Empfängers entstehen. Je nach voreingestelltem Filter im Postfach des Empfängers werden Werbe-E-Mails automatisch in den Spam-Ordner verschoben. Mit Sendinblue haben Ihre Newsletter bessere Chancen, im Posteingang Ihrer Leser zu gelangen.

Ganz wichtig für einen erfolgreichen Newsletter: Sie wissen vorab nicht, mit welchem Gerät der Empfänger den Newsletter öffnet. Mit Sendinblue erstellte Newsletter eignen sich für die gängigen Endgeräte wie PC, Laptop, Tablet und Smartphone.

Newsletter-Kampagnen absolut rechtssicher und DSGVO-konform

Zur Wahrung der gesetzlichen Bestimmungen der DSGVO bietet Sendinblue einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung (kurz AVV) nach den gesetzlichen Bestimmungen des Art. 28 der DSGVO und den übrigen Datenschutzvorgaben der Datenschutzgrundverordnung. Weiterhin benötigen Sie die Erlaubnis der Empfänger für den Versand des Newsletters. Mit einem Double Opt-in können datenschutzkonforme Newsletter über Sendinblue versandt werden. Eine umfangreichere Information hinsichtlich der rechtlichen Besonderheiten finden Sie unter https://de.sendinblue.com/datenschutz-uebersicht/

Hierzu gehört beispielsweise der bereits erwähnte Auftragsverarbeitungs-Vertrag = AVV. Sendinblue liefert einen Vorschlag für den AVV gleich mit. Der folgende link bietet Ihnen Hinweise zum Ausfüllen: https://de.sendinblue.com/wp-content/uploads/sites/3/2021/08/AV_Muster_DE_18.02.2021_aktualisiert.pdf

Sendinblue und TYPO3

Sendinblue und TYPO3 CMS lassen sich elegant miteinander verknüpfen. Das bedeutet einen etwas geringeren Programmier-Aufwand und zwei Systeme, die miteinander harmonieren. Für die technisch Interessierten Leser empfehlen wir folgende Links

Weshalb soll man Permission Marketing mit Sendinblue betreiben?

Permission Marketing hat einige Vorteile:

  • Empfänger nehmen den Newsletter positiv auf, denn sie haben vorab ihre Zustimmung erteilt.
  • Geringer Streuverlust
  • Minimale Kosten. Anders als bei Print-Werbung oder einem TV-Spot benötigen Sie kein Budget für Insertionskosten.
  • Im Newsletter befinden sich Links, die zu Ihrem Shop oder zu einer speziell gestalteten Landingpage führen. Mit einem Klick auf den Link befinden sich die Empfänger des Newsletters auf der idealen Startposition für die Besucher-Journey.
  • Kein Wechsel des Mediums. Wenn die Empfänger den Newsletter öffnen, befinden sie sich bereits im Internet und haben mit dem Smartphone oder dem Laptop das richtige Werkzeug vor sich, um weitere Schritte als Interessenten oder Käufer zu unternehmen.

Tipp: Die Empfänger des Newsletters heben sich von der Menge ab. Würdigen Sie die Leser deshalb mit spannendem Inhalt. Das Interesse an Ihrem Newsletter steht und fällt mit dem Content. Erstellen Sie einen eigenen Text für den Newsletter. Ideal sind Themen, die Sie noch nicht an anderer Stelle publiziert haben.

Fazit

Für das Permission Marketing ist vorab die Zustimmung des Empfängers einzuholen. Ist diese Aufgabe erledigt, erlaubt Permission Marketing die Aussendung an einen interessierten Empfängerkreis.

Sendinblue bietet Lösungen an, die für den Versand eines Newsletters zugeschnitten sind.

Mit FIZ soft wählen Sie eine Webagentur, die Ihren Newsletter attraktiv gestaltet und mit Verlinkungen auf Ihre Website, auf eine Landingpage oder zu Ihrem Shop versieht. Nehmen Sie Kontakt zu uns aus. Wir sind eine pragmatisch arbeitende Webagentur für Dresden und Umgebung. Wir erstellen ebenfalls ein Redaktionskonzept für Ihren Newsletter und erzeugen auf Basis des Redaktionsplanes die Inhalte des Newsletters in Wort und Bild.

Wissenswertes rund um das Thema Webdesign ...

Webdesign im Fokus - wissenswerte Informationen rund um Ihre Homepage. Lesen Sie hier alle wichtigen Informationen zu Webdesign und Suchmaschinenoptimierung.

Mythen und Fakten im Webdesign

12 Merkmale einer vertrauenswürdigen Website

Bedeutung der Vertrauenswürdigkeit von Webseiten für mehr Reputation und Sicherheit

Fördermöglichkeiten digitale Barrierefreiheit

Ankündigung auf Überprüfung der Barrierefreiheit

Wie Sie mit einer Ankündigung auf Überprüfung auf Barrierefreiheit umgehen und welche Maßnahmen zu treffen sind.

Schnelles Hilfe und Support für Websites und TYPO3

Fragen an Ihre Website - Teil 1 unserer Serie

Praxisnahe Anregungen, wie Sie – oft mit ganz einfachen Mitteln – Ihre Website verbessern. Wir geben Antworten auf Fragen an Ihre Website.

Erstcheck Webseite