Glossar Webdesign

Fachbegriffe zu Webseiten und Webdesign verständlich erklärt

Die wichtigsten Begriffe rund um besseres Webdesign und Webseiten

 

Glossar Webdesign

Relaunch

Der Relaunch einer bereits bestehenden Website bedeutet ein Neuaufsetzen dieses Webauftrittes.
Synonyme: Neugestaltung Webseite, Neustart Website

Was ist Relaunch?

Kurze Erklärung

Beim Relaunch einer vorhandenen Website können verschiedene Verbesserungen vorgenommen werden. Der Relaunch hängt vom Grund ab, warum man mit der aktuellen Website unzufrieden ist. Die Website kann optisch, technisch oder inhaltlich veraltet sein.

Ein Neustart bietet die Möglichkeit, nicht nur die offensichtlichen Mängel zu beheben. Eine beauftragte Webagentur erkennt ebenfalls technische Details und kann sie bei entsprechender Vereinbarung gleich mit optimieren.

Bei einem rein technischen Relaunch behält die Website ihren optischen Auftritt. Der Besucher der Website braucht sich nicht umzugewöhnen.

Zurück

weitere Fachbegriffe im Webdesign, die Sie auch interessieren könnten...

XML
XML steht für Extensible Markup Language und wird für strukturierte Daten genutzt
Webmaster Tools
Werkzeuge, mit denen der Webmaster die Webseite analysiert oder verbessert
Barrierefreiheit
Durch die Barrierefreiheit soll gewährleistet werden, dass Personen trotz Behinderungen eine Website möglichst vollständig nutzen können.
Snippet
Der Text, den die Suchmaschine als Suchergebnis anzeigt
Bootstrap
Fertige Elemente für Webseiten, die von Twitter kostenfrei zum Download bereitgestellt werden

Erstcheck Webseite