Organische Suchergebnisse

Nutzen Sie organische Suchergebnisse als "kostenfreie Werbeanzeigen"! Schlagkräftige Argumente für Ihr Marketing.

Organische Suchergebnisse

Nutzen Sie Suchergebnisse für Ihr Marketing

Die wichtigsten Punkte für eine professionelle Nutzung

 

Um organische Suchergebnisse für die eigene Webseite bzw. das eigene Unternehmen zu nutzen, braucht man keine tieferen Kenntnisse im Webdesign oder bestimmten Programmiersprachen. Man kommt schon einen großen Schritt weiter, wenn man die folgenden Punkte berücksichtigt.

Was sind organische Suchergebnisse?

Organische Suchergebnisse entstehen durch Suchanfragen. Die Suchanfrage wird in der Suchmaschine eingegeben. Dies kann über die Tastatur oder über Sprache geschehen. Die Suchmaschine zeigt dann die vielversprechendsten Suchergebnisse an.

Abgrenzung zu bezahlten Suchergebnissen

Organische Suchergebnisse kosten kein Geld. Im Gegensatz dazu entstehen dem werbenden Unternehmen Kosten, wenn eine Google Ads Anzeige angeklickt wird.

Google Ads schnell erklärt

Ein kurzer Ausflug zu Google Ads: Google Ads kennen viele noch unter dem Namen Google Adwords. Wie funktioniert das? Wie kann man Google Ads als Unternehmen einsetzen?  Reicht es aus, wenn man Google Ads macht und kommen dann die Kunden von ganz allein?

Wir begrüßen es, wenn Sie sich für eine Google Ads Kampagne interessieren und beraten und unterstützen Sie gern dabei, empfehlen Ihnen aber, Google Ads als eine gezielte Marketingaktion einzusetzen.

Eine Google Ads Kampagne besteht aus mehreren Schritten. Festgelegt werden sollte zu Beginn:

  • die Zielgruppe
  • die Handlung, die die Besucher auf der Homepage ausführen sollen
  • die Landingpage, auf der die Besucher nach dem Anklicken der Google Ads landen

Für die Texte der Google Ads Anzeigen werden eigens Keywords recherchiert und Title und Beschreibungen formuliert. Diese Aufgabe übernimmt meist ein Texter mit Erfahrung in der Suchmaschinenoptimierung. Parallel entwickelt ein Google Ads Manager eine Liste mit positiven Suchbegriffen als auch eine Liste mit ausschließenden Suchbegriffen. Nachdem die Google Ads Kampagne installiert wurde, betreut und feinjustiert sie der Google Ads Manager in den darauffolgenden Monaten. Das Ziel besteht darin, die Suchbegriffe weiter zu verfeinern, so dass man sich der Zielgruppe immer weiter nähert.

Wie nützen organische Suchergebnisse dem Webseitenbetreiber?

Organische Suchergebnisse sind „kostenfreie Werbeanzeigen“! Ein schlagkräftiges Argument für Vertrieb und Marketing, sich mit dem Thema auseinander zu setzen.

Die Benutzer der Suchmaschine starten ihre Anfrage mit einer bestimmten Geisteshaltung: Sie suchen Informationen zu einem bestimmten Thema. Sie möchten Vergleiche anstellen, etwas kaufen, suchen eine Dienstleistung oder möchten Mitglied in einem Verein werden.

Die Suchmaschine bietet den potentiellen Kunden Suchergebnisse an und führt Kunden und Unternehmen über das Suchergebnis zusammen. Und das alles kostenfrei, denn organische Suchergebnisse kosten kein Geld!

Wie kann ein Redakteur mit seiner Arbeit positiv auf die organischen Suchergebnisse einwirken?

Bei dem, was Menschen interessiert, ist eines immer gleich: der spannende Inhalt. Jedes Unternehmen ist für sich einzigartig und hat bestimmte Vorteile gegenüber den Wettbewerbsbegleitern.

Die Aufgabe eines Redakteurs besteht darin, diesen Inhalt aufzubereiten und spannend zu vermitteln. Wir haben großen Respekt vor dem Fachwissen, das in den einzelnen Betrieben vorhanden ist, unterstützen Sie aber auch gern dabei, Themen einzigartig, gut strukturiert und spannend zu formulieren. Diese Arbeit übernimmt bei uns ein professioneller Texter.

Die Bedeutung der Keywords für die organischen Suchergebnisse

Suchanfrage und passende Webseiten werden von der Suchmaschine über sogenannte Keywords einander zugeordnet. Aufgrund vorheriger Suchanfragen kennt die Suchmaschine die Keywords, die bei der Suchanfrage eingegeben werden.

Um als Websiteinhaber der Suchmaschine zu signalisieren, um welches Thema es bei der Website geht, werden in den Überschriften und Texten des Webauftrittes diese Keywords verarbeitet.

So entstehen die Texte für die Snippets

Die Snippets sind die Texte der Suchergebnisse. Sie bestehen aus Title = Überschrift in blau und einer description = Beschreibung. Wir widmen uns der Gestaltung dieser Texte mit hoher Aufmerksamkeit. Title und description dürfen eine bestimmte Länge nicht überschreiten, denn was zu lang ist, wird mitten im Satz gekappt. Zusätzlich bauen wir Keywords in das Snippet ein. Das Ganze soll gut lesbar und nicht zu werblich formuliert sein.

 

So kann eine Webagentur zu einer besseren Platzierung der Suchergebnisse beitragen

An besten starten Sie mit einem Test, wie gut Ihre aktuelle Website bereits abschneidet. Wir bieten Ihnen diesen Test kostenfrei an. Im Test sehen Sie, welche Bereiche Ihres Webauftrittes noch Verbesserungspotential aufweisen. Wir beraten Sie, welche Maßnahmen sich dazu eignen, Ihr SEO zu verbessern.

Wenn Sie sich entschließen, mit uns zusammen zu arbeiten, erleben Sie, dass unsere Beratung über rein technische SEO-Aspekte hinausgeht. Die Verbesserungen Ihrer Website passen wir individuell an  Ihren Bedarf an. Das können Ihre Vertriebsziele sein. Auch ein budgetschonendes Vorgehen in mehreren Schritten ist möglich. Unser favorisiertes Content Management System TYPO3 eignet sich hervorragend dafür, Webseiten nach und nach auszubauen.

Bei der Suchmaschinenoptimierung handelt es sich um viele kleine Baustellen, um die sich eine Webagentur kümmern muss. Wir widmen uns diesen Aufgaben mit Ausdauer und Sorgfalt.

Checkliste für bessere organische Suchergebnisse

Hier haben wir ein paar Punkte aufgelistet, die zu den Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung gehören:

Der maßvolle Einsatz von Keyword ist empfehlenswert. Die Keywords signalisieren der Suchmaschine und dem Leser, worum es auf der Website geht.

Deshalb sollten die Keywords an folgenden Stellen auftauchen:

Wir sortieren die Keywords nach Hauptkeywords und weiteren Keywords, die das Thema inhaltlich unterstützen. Für die Überschriften verwenden wir die Hauptkeywords. Die weiteren Keywords bringen wir im Fließtext unter. Dabei sollten die Keywords auf natürliche Weise in den Text einfließen. Die Besucher Ihrer Website möchten einen informativen Text lesen. Die Keywords sollten nicht auffallen.

Zu der Suchmaschinenoptimierung gehört auch ein gut strukturierter Content. Bücher und Zeitschriften machen vor, wie das geht: Mit Zwischenüberschriften und einer Einleitung in fetter Schrift. Diese einfachen Mittel haben sich über Jahrzehnte bewährt. Bei einem längeren Artikel bietet sich ein Inhaltsverzeichnis an. Die Leser haben ganz unterschiedliche Neigungen: Manche orientieren sich an Bulletpoints, andere schauen auf Bilder. Setzen Sie auf vermehrte Anreize, um Ihre Besucher anzusprechen!

Suchmaschinenoptimierte Websites, die beste Voraussetzung für Google Ads

Ihre Investition in die Suchmaschinenoptimierung zahlt sich doppelt aus, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt eine Google Ads Kampagne starten. Die suchmaschinenoptimierte Webseite ist das Fundament, auf dem Sie Ihre Google Ads Kampagne aufbauen.

 

Was sind die Grenzen von organischen Suchergebnissen?

Die Suchergebnisse führen den Interessenten auf Ihre Website. Damit endet die Aufgabe der Suchergebnisse und die Reise für den Besucher auf Ihrer Website beginnt. Bieten Sie den Besuchern spannende Inhalte mit hohem Mehrwert an. Das Erlebnis muss vom Besucher als positiv empfunden werden. So gelangen Ihre Besucher leichter ans Ziel.

Wir gestalten Webseiten für Menschen und berücksichtigen gleichzeitig die Aspekte der Suchmaschinenoptimierung.

Organische Suchergebnisse geschickt ergänzt durch Google My Business

Der Google My Business Eintrag stellt eine sinnvolle Ergänzung zu den organischen Suchergebnissen dar, denn er schafft zusätzliches Vertrauen. Bei der Suche nach einem Unternehmen erscheint der Google My Business Eintrag rechts neben den Suchergebnissen. Ein Unternehmen kann sich dort mit Text und Bild in Kurzform darstellen. Zusätzlich können Sie in Google Maps eine Standort-Flagge und Ihren Firmennamen platzieren – das ist ebenfalls kostenfrei.

 

Wir unterstützen Sie bei Ihren organischen Suchergebnissen

Sie haben keine Zeit, Ihre organischen Suchergebnisse zu verbessern? Wir sammeln die vielen einzelnen Brotkrumen für Sie auf, die in Summe beste Aussichten auf ein besseres SEO ergeben. Das können wir in mehreren Schritten unternehmen. Wir messen gemeinsam die Wirkung und Sie beurteilen selbst den Erfolg.

 

Fazit

Nutzen Sie organische Suchergebnisse und schöpfen Sie das Potential dieser kostenlosen Suchergebnisse aus. Um die organischen Suchergebnisse zu verbessern, braucht es viel liebevolle Kleinarbeit. Wir bringen dieses Engagement mit.

Organische Suchergebnisse sind wie kostenlose Anzeigen

Wir verbessern über die Suchmaschinenoptimierung die Chancen Ihrer organischen Suchergebnisse.

0351-84227773

Axel Hempelt, FIZ soft

Machen Sie mit organischen Suchergebnissen in der größten Suchmaschine der Welt kostenlos auf Ihr Unternehmen aufmerksam. Grundlage hierfür ist die Suchmaschinenoptimierung. Das ist unser Geschäft und wir betreiben es mit Leidenschaft. Wir sind FIZ soft, die Webagentur aus Dresden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Mit einer kostenfreien Erstanalyse zeigen wir Ihnen das ungenutzte SEO-Potential Ihrer Website.

Erstcheck Webseite