Glossar Webdesign

Fachbegriffe zu Webseiten und Webdesign verständlich erklärt

Die wichtigsten Begriffe rund um besseres Webdesign und Webseiten

 

Glossar Webdesign

Matomo

Ein Analysetool für Webseiten um Erkenntnisse über Besucherströme zu gewinnen
Synonyme: Piwik

Was ist Matomo?

kurze Erklärung

Motomo wirbt damit, dass es als Analysetool besonderen Schwerpunkt darauf legt, die Anonymität der Besucher zu bewahren. Über Google Analytics bereits gewonnene Daten können von Matomo übernommen werden. Die Datenübersicht lässt sich individuell an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Matomo kann sowohl in der Cloud als auch auf dem Server betreiben werden, auf dem die Website gehostet wird.

Die Webanalytic-Plattform ist sehr anwenderfreundlich. Matomo lässt sich direkt in das Backend / das Dashboard von TYPO3 integrieren. So erhält man direkt nach der Anmeldung im Backend von TYPO3 den aktuellen Stand der Besucherzahlen und Aktionen pro Tag.

Wie Sie Matomo in der Praxis für Ihr Marketing einsetzen, beschreiben wir Ihnen in unserem Artikel zu Matomo.

Multimedia Dateien:
Dashboard TYPO3 und Matomo
Zurück

weitere Fachbegriffe im Webdesign, die Sie auch interessieren könnten...

Website
Auftritt eines Unternehmens, einer Organisation oder einer Privatperson mit einer eigenen Webpräsenz im Internet.
Community
Gemeinschaft von TYPO3 Entwicklern, die sich gegenseitig unterstützen
Browser
notwendiges Hilfsmittel/Programm, um im Internet zu surfen
Open Source
Frei zugängliche Software, deren Quelltext öffentlich und von Dritten eingesehen, geändert und genutzt werden kann.
Backlink
Links, die von anderen Websites auf die eigene Website führen.

Erstcheck Webseite