Glossar Webdesign

Fachbegriffe zu Webseiten und Webdesign verständlich erklärt

Die wichtigsten Begriffe rund um besseres Webdesign und Webseiten

 

Glossar Webdesign

Content

Inhalt einer Webseite
Synonyme: Inhalt, Webseitentext, Webseiteninhalt

Was ist Content?

Kurze Erklärung

Der Content einer Webseite besteht weitgehend aus Texten und Bildern und steht in enger Verbindung mit dem Mehrwert für den Leser. Der Content soll übersichtlich aufbereitet, flüssig formuliert und leicht verständlich sein.

Eine Webagentur übernimmt die Content-Erstellung und liefert Webseiteninhalte. Webseitentexte werden von spezialisierten Texter geschrieben: dabei werden Keywords recherchiert und in die Texte eingearbeitet. Für Fotos können vorhandene Bilder verwandt und um neue ergänzt werden. 

Das redaktionelle Management einer Website kann eine Webagentur ebenfalls übernehmen, Inhalte für die News schreiben und online stellen. Wenn ein Unternehmen dies eigenständig durchführen möchte, kann die zuständige Person im Marketing oder Vertrieb angelernt und unterstützt werden.

Zurück

weitere Fachbegriffe im Webdesign, die Sie auch interessieren könnten...

Benutzerfreundlichkeit
Eine hohe Bedienbarkeit bedeutet eine Website, auf der sich der Besucher schnell zurechtfindet und wo er einfach navigieren kann.
Extension
Erweiterung. Im Zusammenhang mit TYPO3 sind das Ergänzungen, die von Entwicklern öffentlich und meist frei verfügbar bereitgestellt werden.
Description
Teil der Metadaten. Dient der Suchmaschine als Beschreibung des Inhalts einer Website.
Google Lighthouse
Ein kostenfreies Tool, um die Qualität von Websites zu messen und das Ranking zu verbessern.
Permalink
gleichbleibender Inhalt unter einem bestimmten link

Erstcheck Webseite